Jugend- und Auszubildendenvertretung

Die aktuelle Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) am Standort Weihenstephan ist vom 1. Februar 2019 bis zum 31. Juli 2021 im Amt und besteht aus 3 Mitgliedern.
 


Vorsitzende:

Tabea Schall, LS für Terrestrische Ökologie
E-Mail: Tabea.Schall@web.de

stellvertretende Vorsitzende:
Patricia Richter, LS für Ernährung und Immunologie
E-Mail: patricia.richter@tum.de

Weiteres Mitglied:
Alexander Jordao-Carrapeiro, LS für Biotechnologie der Nutztiere
E-Mail: alexcarrapeiro@hotmail.de

Ersatzmitglied:
Maria Amalidou, Forschungszentrum für BLQ

Unsere personenunabhängige E-Mail-Adresse lautet: jav@wzw.tum.de

Die allgemeinen Aufgaben einer JAV umfassen alle Angelegenheiten sozialer, personeller oder wirtschaftlicher Art, die die Jugendlichen und Auszubildenden im Betrieb / in der Dienststelle direkt oder indirekt berühren.
 
Das beinhaltet im Wesentlichen:
- Maßnahmen zu beantragen, die den Jugendlichen und Auszubildenden dienen
- die Anwendung geltender Gesetze und Verträge zu kontrollieren
- Anregungen von jugendlichen Arbeitnehmer/-innen und Auszubildenden entgegen zu nehmen
- Eine qualifizierte Ausbildung durchzusetzen
- Maßnahmen zur Integration von Jugendlichen und Auszubildenden ausländischer Herkunft zu beantragen
 
Um diesen Aufgaben gerecht zu werden, hält die JAV intensiven Kontakt zu den Jugendlichen und Auszubildenden in der Dienststelle und arbeitet eng mit dem Personalrat zusammen.